Gestaltung und Pflege naturnaher Gärten 

Standortgerechte Artenvielfalt will nicht nur geplant, sondern auch umgesetzt werden. Angefangen beim Gestalten eines kleinen Wildstaudenbeets mit heimischen und naturnahen Pflanzen und regionalen Materialien, bis zur Entwicklung eines Naturgartens, eines essbaren Gartens, einer öffentlichen oder gewerblichen Freifläche, unterstütze und berate ich Sie auch bei der Gestaltung und Pflege ihres naturnahen Gartens und Ihrer naturnahen Grünflächen.

Pflanzpläne mit der Vielfalt heimischer Wildpflanzen und naturnaher Sorten
naturnahe Um- und Neugestaltung von einzelnen Beeten oder ganzen Gärten
gemeinsame Pflanzaktionen für Groß und Klein

Bei der Gestaltung Ihres Gartens verwende ich überwiegend heimische Wildpflanzen, wenn möglich aus ökologischer Produktion und arbeite ohne Torf, Pestizide und Mineraldünger. Vorhandene Materialien werden wiederverwertet und regionale Naturbaustoffe verwendet. Bei der Umsetzung arbeite ich besonders gerne mit den Gartennutzern Hand in Hand. Bei der Umsetzung größerer Umgestaltungen oder Neuanlagen arbeite ich mit erfahrenen und auf naturnahen Gartenbau spezialisierten Betrieben zusammen.


Erstberatungstermin

Ein erstes Beratungsgespräch in Ihrem Garten, oder alternativ auch am Telefon, bietet Ihnen die Gelegenheit, Ihre individuellen Möglichkeiten und Wünsche zur naturnahen Neu- oder Umgestaltung und Pflege Ihres Gartens zu besprechen.
Dabei erhalten Sie auch Tipps zu Pflanzen- und Materialverwendung, gestalterischen oder ökologischen Aspekten, zur Nutzung und Pflege Ihrer Pflanzen und zu allem, was mit naturnahem Gärtnern zu tun hat.

Wenn Sie sich schon für eine Planung oder Gestaltungsmaßnahme für Ihren Garten entschieden haben, können wir diesen Termin auch für eine erste Bestandsaufnahme nutzen.

Dauer:   in der Regel dauert dieser Termin mindestens 2,5 Stunden bis ca. 4 Stunden, je nach Bedarf

Kosten:   für den Erstberatungstermin in Ihrem Garten wird das Honorar nach Stundensatz berechnet,
            zzgl. Fahrtkosten von 0,40 €/km ab Dettendorf und zurück

Terminvereinbarung unter buero@naturgartenland.de oder
Tel.: 08067 8836069 oder 0162 3509922 bitte mit Name, Adresse und Telefonnummer


Garten-Coaching

Sie möchten mehr Vielfalt in Ihren Garten bringen und dabei Ihre Kräfte und Ressourcen effizient nutzen? 
Beim Garten-Coaching zeige ich Ihnen, wann und wie Sie was tun - oder lassen - können, um den Garten zum Lebensraum für Mensch, Tier und Pflanze zu entwickeln.

Sie bestimmen, wie oft ich Sie zum Garten-Coaching in Ihrem Garten besuche. Ob zweimal jährlich, monatlich oder einmalig als Impulsgeber. Wir werden gemeinsam Garteln, beobachten, ökologische Zusammenhänge ergründen, pflanzen oder pflegen und dabei je nach Ihren individuellen Wünschen und Möglichkeiten Ihren ganz eigenen Weg zu mehr lebendiger Vielfalt im Garten gehen. 

Dauer:    nach Bedarf (mindestens 2,5 Stunden pro Termin, max. ca. 5 Stunden)

Kosten:   das Honorar für ein Garten-Coaching wird nach Stundensatz berechnet, 
            zzgl. Fahrtkosten von 0,40 €/km ab Dettendorf und zurück

Fragen Sie nach Ihrem individuellen Angebot und Terminvereinbarungen unter buero@naturgartenland.de oder

Tel.: 08067 8836069 oder 0162 3509922 bitte mit Name, Adresse und Telefonnummer


Anleitung, Begleitung, praktische Tipps in Ihrem Garten

Für diesen individuellen Naturgarten-Workshop besuche ich Sie in Ihrem Garten. Zuerst machen wir einen gemeinsamen Rundgang durch den Garten, bei dem wir uns über Ihre Wünsche und Ideen, die örtlichen Bedingungen und Gestaltungsmöglichkeiten unterhalten. Anschließend können wir diese Ideen in einem konzeptionellen Plan skizzieren.

Oder wir gehen die Umgestaltung gleich praktisch an, beginnen mit der Neuanlage eines Wildblumenbeetes oder naturgemäßen Pflegearbeiten, mit dem Ziel, einen vielfältigen und lebendigen Lebensraum zu schaffen, zu entwickeln oder zu erhalten. Dabei bekommen sie ganz nebenbei Tipps für die standortgerechte Pflanzenverwendung, die Anlage von Biotopelementen, die naturgemäße Gehölzpflege und alle Gartenarbeiten, die Ihnen, Ihrem Garten und allen seinen tierischen und pflanzlichen Bewohnern gut tun.

Der Workshop richtet sich besonders an Familien, ist aber auch für Kindergärten, Schulgärten oder andere Gruppen geeignet. Kinder willkommen!

Dauer:    zwischen 2 und 4 Stunden, je nach Bedarf

Kosten:   Honorar nach Stundensatz, zzgl. Fahrtkosten 0,40 €/km ab Dettendorf und zurück

Terminvereinbarung unter buero@naturgartenland.de oder
Tel.: 08067 8836069 oder 0162 3509922 bitte mit Name, Adresse und Telefonnummer
                                                                                                                             nach oben


Vielleicht ist es am Anfang noch schwer, zu entscheiden, was denn ein "Unkraut" ist, welche Pflanzen wir in ihrer Entwicklung fördern und welche wir bremsen sollten. Doch grundsätzlich erfordern naturnahe Gärten auf lange Sicht einen geringeren Pflegeaufwand als klassische Ziergärten. Dafür zeichnet den Naturgärtner eine mit der Zeit wachsende Artenkenntnis der heimischen Flora und Fauna aus. 
Wenn Sie Ihren Garten bereits naturnah gestaltet haben und weiter entwickeln wollen, oder Ihren Garten in Zukunft naturgemäß pflegen möchten, unterstütze ich Sie gerne dabei.